Biostatistiker (m/w/d) hybrid in Bremen

BS2006_1718872649
  • €50000 - €65000 PER ANNUM
  • Bremen
  • Permanent

Stellenbeschreibung: Biostatistiker (m/w/d)

Unternehmen: International agierende CRO

Standort: Raum Bremen

Berufsfeld: Klinische Forschung / Biostatistik

Beschäftigungsart: Vollzeit

Eintrittsdatum: Ab sofort

Über das Unternehmen:

Mein Auftraggeber ist ein internationales Auftragsforschungsinstitut das innovative klinische Studien für die Pharma- und Biotechnologiebranche durchführt. Das Unternehmen setzt auf exzellente Forschung und modernste Technologien, um die Gesundheit weltweit zu verbessern. Zur Verstärkung des dynamischen Teams suche ich einen motivierten und engagierten Biostatistiker (m/w/d), der gerne auch den Einstieg in die Berufswelt sucht.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Analyse klinischer Studien
  • Erstellung von statistischen Auswertungsplänen und -berichten
  • Anwendung statistischer Methoden zur Analyse von Studiendaten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Validierung von statistischen Modellen
  • Unterstützung bei der Interpretation und Präsentation von Analyseergebnissen
  • Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams, einschließlich Kliniker, Datenmanager und Projektleiter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Biostatistik, Statistik, Mathematik oder eines verwandten Fachgebiets
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit statistischer Software, idealerweise SAS
  • Grundkenntnisse in der klinischen Forschung und den entsprechenden Regularien (z.B. GCP)
  • Analytische und lösungsorientierte Denkweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamgeist
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Sprachkenntnisse von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine umfassende Einarbeitung und gezielte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Ein offenes und unterstützendes Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen

Bewerbungsprozess: Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an: txayaphone@i-pharmconsulting.com oder bewerben Sie sich über den Bewerbungslink.

Kontakt:

Toni Xayaphone

txayaphone@i-pharmconsulting.com

+49 893 803 5845

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen!

Toni Xayaphone Principal Consultant

Apply for this role